Lesungen mit Musik

Helge Stroemer (Autor und Musiker) liest in Schulen und an anderen Veranstaltungsorten aus seinem Abenteuerbuch "Die Küstendetektive - Jagd auf die Hafenbanditen". (Infos zum Buch.)

Zudem spielt er Songs auf der Gitarre, die sich auf die Geschichte beziehen, und die er geschrieben hat. Häufig wird er von einem weiteren Musiker begleitet (Geige oder kleines Standschlagzeug).

 

Lesung mit Musik und Soundeffekten: Auf einigen Veranstaltungen steigern live eingespielte Soundeffekte die Spannung, die während der Lesung für einen Hörspielcharakter sorgen.

Für Kinder ab 9 Jahren (3. und 4. Klassen). Länge der Lesungen, ca. 90 Minuten. Wobei die Kinder am Schluss der Zeit noch viele Fragen an den Autor stellen können.

• Je nach Absprache findet die jeweilige Lesung vor einer Klasse mit ca. 15 bis 20 Kindern statt. Dann kommt der Autor alleine. 

• Wenn es ein größeres Publikum werden soll (80 - 100 Schüler), tritt er gegen einen Aufpreis mit einem musikalischen Begleiter (Gitarre oder kleines Schlagzeug) auf.

 

Video: Auszüge aus dem Buch "Die Küstendetektive - Jagd auf die Hafenbanditen", gelesen von Helge Stroemer.

songs, die während der lesung gespielt werden

Dieses Video ist ein Ausschnitt aus dem Musik-Video "Mein bester Freund und ich", um die Stimmung während einer Lesung akustisch darzustellen.

Rückblick - Lesungen mit musik

Die Lesungen fanden schon in vielen Schulen sowie an anderen Orten wie dem Hamburger Hafengeburtstag oder in Stadtbüchereien und vor zahlreichen jungen Zuhörern statt.

Start der ersten Lesung war 2009 im Rahmen des Seiteneinsteiger Lesefestes in Hamburg. 

 

 

Lesung mit Musik, Helge Stroemer, Björn Kempcke, 2018

Lesung mit Musik und Soundeffekten in der Schule Tornquiststraße, Hamburg, 2018 - mit Helge Stroemer und Björn Kempcke (Schlagzeug und Soundeffekte).

Gunther Laudahn, Helge Stroemer, Hamburger Hafengeburtstag

Lesung mit Musik im Mai 2010 auf dem 821. Hamburger Hafengeburtstag.

Gunther Laudahn (re.) und Helge Stroemer. Foto: Rolf Otzipka.

 

Gunther Laudahn, Helge Stroemer, Lesung mit Musik, H. Hafengeburtstag

Gunther Laudahn (re.) und Helge Stroemer. Foto: Rolf Otzipka.

Simone Dorenburg, Lesung mit Musik, Hamburger Hafengeburtstag

Sprecherin Simone Dorenburg auf der Lesung beim 821. Hafengeburtstag auf der Bühne im Museumshafen Oevelgönne auf dem Fähranleger Neumühlen (Die Küstendetektive). 
Foto: Rolf Otzipka.

Lesung in der Clara-Grunwald-Schule in Hamburg/Neuallermöhe (2014) vor rund 150 Schülerinnen und Schülern.

Mit Björn Kempcke (Schlagzeug und Soundeffekte).